Diabetiker
Vorausschauende Versorgung

Der Diabetikerfuß reagiert völlig anders als der Normalfuß. Profiversorgung holt den Patienten genau da ab, wo er steht.

Der Fuß hat höchste Priorität

Der Diabetische Fuß ist sensibel und muss sicherlich besonders geschützt werden. Doch bis sich ernste Auswirkungen wie Durchblutungsstörungen, Polyneuropathie oder ein offener Fuß entwickeln, vergeht sehr viel Zeit. Und diese Zeit können wir für kompetente Versorgung nutzen.

Diabetes ist heute eine Krankheit, die gut kontrollierbar ist. In einem kompetenten Netzwerk aus Arzt, Podologe und Orthopädieschuhtechniker ist der Diabetikerfuß sehr gut aufgehoben.
Wir wollen bei Ihnen aber auch das Bewusstsein schaffen: Je früher Sie die Ansprüche Ihres sensiblen Diabetikerfußes ernst nehmen, um so sicherer sind Sie vor negativen Folgen.

Ihre Füße genau diesen Ansprüchen entsprechend zu versorgen, ist unsere ureigene Kompetenz.

Fragen?

Telefon: 0941 51598
Fax: 0941 5999741
eMail: info@schuh-seidl.de

Vorbeikommen?

Roritzerstraße 4
93047 Regensburg

Wann?

Montag bis Freitag
9.00 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 18.00 Uhr

Seidl GmbH Orhtopädie-Schuhtechnik

Öffnungszeit

Mo. - Fr. 9.00 - 12.00 Uhr/
13.00 - 18.00 Uhr

Adresse

Roritzerstraße 4
93047 Regensburg
Bayern, Deutschland

Kontaktinfo

+49 (0)941 51598
+49 (0)941 5999741
info@schuh-seidl.de

Bitte füllen Sie das Formular aus und klicken dann auf Senden.